Brad Pitt oder Ben Affleck: Wer war laut Paltrow der bessere Liebhaber?


            Brad Pitt oder Ben Affleck: Wer war laut Paltrow der bessere Liebhaber?

Gwyneth Paltrow bei einer Veranstaltung in Beverly Hills Foto: picture alliance / ZUMAPRESS.com | YOLANDA RUIZ

Von B.Z./dpa

Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow („Shakespeare in Love“) erinnert sich an die unterschiedlichen Qualitäten ihrer beiden Ex-Partner Brad Pitt und Ben Affleck.

„Sie waren beide gute Küsser“, sagte die 50-Jährige über die beiden Schauspieler, mit denen sie vor mehr als 20 Jahren Beziehungen hatte, im „Call Her Daddy“-Podcast. Auf die Frage der Moderatorin Alexandra Cooper, mit wem sie besseren Sex gehabt habe, antwortete Paltrow:

„Das ist wirklich schwer. Denn Brad war zu der Zeit sozusagen die große Chemie, die Liebe deines Lebens. Und dann war Ben technisch hervorragend.“

Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung. Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Sozialen Netzwerken angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszwecks und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter.

Die Schauspielerin und Unternehmerin war in den 90er Jahren mit ihrem Schauspiel-Kollegen Pitt verlobt, bis sie sich 1997 trennten. Später hatte Paltrow eine Beziehung mit Affleck.

Mit dem Coldplay-Sänger Chris Martin, mit dem sie zwei gemeinsame Kinder hat, war sie von 2003 bis 2016 verheiratet. 2018 heiratete sie den Drehbuchautor und Produzenten Brad Falchuk („Glee“).

Gwyneth Paltrow dachte, es sei ein sexueller Übergriff

Paltrow verglich ihre beiden Ex-Partner noch in anderen Punkten: Pitt sei romantischer gewesen und habe vermutlich den besseren Stil gehabt. Affleck habe sie eher zum Lachen bringen können, sie sei mit ihm aber auch eher in Streit geraten.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More