Darum musste Scooter das Konzert abbrechen!


            Darum musste Scooter das Konzert abbrechen!

Der Sänger der deutschen Techno-Band Scooter, H.P. Baxxter (Hans Peter Geerdes) Foto: picture alliance/dpa | Daniel Karmann

Von der B.Z. Redaktion

8000 Scooter-Fans freuten sich am Donnerstagabend auf Hits wie „Hyper, Hyper“, „God Save the Rave“ und „How Much Is the Fish?“. Doch das Open-Air-Konzert bei der Messe Karlsruhe musste laut BNN abgebrochen werden!

Rund eine Stunde dröhnten Techno-Beats über die Kulturbühne Karlsruhe. Scooter-Frontmann H.P. Baxxter (59) gab Vollgas!

H.P. Baxxter holt zwei neue Mitglieder in seine Band Scooter

Bis 22 Uhr. Dann war vorzeitig Schluss. Wegen einer Unwetterwarnung brachen die Veranstalter das Konzert nach knapp einer Stunde ab, berichten die BNN. „Wir müssen euch schützen. Es tut uns leid, dass uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht“, teilten die Veranstalter über Lautsprecher mit.

Bitter: Ihren Mega-Hit „Hyper, Hyper“ sollen bis dahin noch nicht gespielt haben.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More