Ed Sheeran: Alben bis über den Tod hinaus geplant


            Ed Sheeran: Alben bis über den Tod hinaus geplant

Singen, um Geld zu verdienen, muss Ed Sheeran eigentlich nicht mehr. Der Musiker ist auf dem besten Wege, der erste britische Musik-Milliardär zu werden Foto: ps

Von B.Z./dpa

Der „Shape of You“-Sänger Ed Sheeran (32) hat verraten, dass ein Album nach seinem eigenen Tod erscheinen soll.

Seinen Plan äußerte er in einem Interview des Musikmagazins „Rolling Stone“.

Demnach möchte Ed Sheeran noch fünf weitere Platten produzieren, wobei die letzte ein langes Projekt sein soll: „Ich möchte dieses Album langsam machen und hier und da Songs hinzufügen, damit es für den Rest meines Lebens perfekt ist. Und ich habe einfach in meinem Testament festgelegt, dass es nach meinem Tod veröffentlicht wird.“

Ed Sheerans Ehefrau hatte während Schwangerschaft einen Tumor

Zunächst können sich Fans aber noch auf ein Album freuen, das dieses Jahr im Mai erscheinen wird. Der Titel ist das mathematische Symbol für Subtraktion (-), im Englischen „Subtract“.

Sheerans Alben waren in der Vergangenheit stets sehr erfolgreich.

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More